Château Barde-Haut

Château Barde-Haut

Château Barde-Haute
Saint-Émilion, Grand Cru Classé
 
Zweitwein: Le Vallon de Barde-Haut
 
Im gleichen Besitz:
Château Poesia, Saint-Émilion, Grand Cru Classé
Clos L'Église, Pomerol, Grand Vin
Château d'Arce, Castillon Côtes de Bordeaux, AOC

 

Die Familie Garcin-Lévêque ist tief mit der Weinbranche verbunden und hat sich einen Ruf für Engagement und Hingabe erworben. Neben Château Barde-Haut besitzen Patrice und Hélène auch andere bedeutende Weingüter, darunter Clos l'Église in Pomerol und Château Poesia, die jüngste Errungenschaft, in Saint-Émilion. Die Familie Garcin besitzt außerdem noch Château Haut-Bergey in Pessac-Léognan. Wie verwoben die Besitztümer im Bordeaux sind wird auch daran deutlich, dass die Mutter von Hélène Garcin eine Schwester des Besiitzers von Château Smith Haut Lafitte, Daniel Cathiard, ist.
Patrice Lévêque und Hélène Garcin haben nicht nur die historische Tradition der Weingüter bewahrt, sondern auch innovative Ansätze und modernste Technologien eingeführt, um die Qualität ihrer Weine zu steigern. Ihre Beteiligung an Château Barde-Haut ist ein weiteres Beispiel für ihre Hingabe an die Herstellung von exzellenten Bordeaux-Weinen. Außergewöhnlich ist auch die Architektur und Ansicht von Barde-Haut. Wer schon einmal in Australien war, wird sich angesichts des Windrades und der rostigen aus Stahlblech erbauten oder verkleideten Gebäude fast wie im Outback fühlen.

Die Weinberge von Château Barde-Haut erstrecken sich über etwa 17 Hektar in einer der angesehensten Appellationen von Bordeaux, Saint-Émilion. Sie sind zu 80% mit Merlot und 20% Cabernet Franc bepflanzt. Das Terroir zeichnet sich durch lehmige und kalkhaltige Böden aus, die für den Anbau von Merlot und Cabernet Franc besonders geeignet sind. Die erhöhte Lage einiger Weinberge bietet zusätzliche Vorteile, indem sie optimale Sonneneinstrahlung und gute Entwässerung gewährleistet.
Château Barde-Haut legt großen Wert auf nachhaltige Praktiken im Weinbau. Die Trauben werden von Hand geerntet, um sicherzustellen, dass nur die besten Früchte ausgewählt werden. In Bezug auf die Vinifikation kombiniert das Weingut moderne Technologien mit traditionellen Methoden, um die Trauben bestmöglich zu nutzen. Die Weinherstellung erfolgt in Edelstahltanks, wobei eine sorgfältige Temperaturkontrolle und Gärung angewendet wird. Der Ausbau erfolgt für 18 bis 24 Monate in Barrique-Fässern.

Die Weine von Château Barde-Haut sind für ihre konzentrierte Fruchtigkeit, Eleganz und Struktur bekannt. Aufgrund der überwiegenden Verwendung von Merlot in ihren Cuvées können die Weine reichhaltige Aromen von dunklen Früchten wie Schwarzkirschen und Brombeeren aufweisen. Begleitet von Gewürznoten, floralen Nuancen und einer oft seidigen Textur präsentieren sich die Weine in der Jugend zugänglich, entwickeln aber auch mit der Reife eine beeindruckende Komplexität
.


Chateau Barde Haut Saint EmilionChateau Barde Haut EdelstahltanksChateau Barde Haut LageChateau Barde Haut Barrique KellerChateau Barde Haut GebäudeChateau Barde Haut Salon


 
Chateau Barde Haut

Schöne Aromatik nach Beeren, Rauch, Gewürzen, dunklen Kirschen. Ausgewogene Struktur. Am Gaumen wird er noch besser: Vollmundig und seidig im mit schönen Aromen von roten Früchten. Langer Abgang mit Schokoladennote am Ende.
Ein toller wein zu einem durchaus fairen Preis.

37,00 EUR
49,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
St. | 0,75 l Flasche:
 
Chateau Barde Haut
NEU
In der Nase zeigen sich schöne Aromen von dunklen Kirschen und reifen Waldbeeren wie Brombeere und Heidelbeere. Zusammen mit ein paar Kuchengewürzen vereint sich alles zu einem harmonischen Potpourri. Auch im Mund setzt sich dies fort. Sehr ausgewogen und komplex präsentiert sich der Wein am Gaumen. Weiche Tannine und eine schöne Holznote .......
32,90 EUR
43,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
St. | 0,75 l Flasche:
 
Chateau Barde Haut

Der Wein präsentiert sich mit einem schönen dunklen Purpurrot und leichten Randaufhellungen. In der Nase sehr fein mit roten und schwarzen Früchten und einem Hauch Vanille, Kakao und Nougat, vielleicht auch einen Hauch Kräuter. Im Mund präsentiert er sich konzentriert und doch schlank, ausgewogenes Säurespiel und straffe Tannine, die aber fein eingebunden sind. Schöne Länge im abgang. Ein Wein der Spass macht.

38,50 EUR
51,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
St. | 0,75 l Flasche:
 
Chateau Barde Haut

Welch ein schöner Wein. Sehr ausgeprägte Saint-Émilion-Stilistik mit dem Duft von schwarzen Johannisbeeren und Kirschen und einer konzentrierten Frucht. Tiefgründig und intensiv sowie elegant und frisch. Am Gaumen setzt sich das schöne Zusammenspiel mit kräftiger Tannin- und schöner Säurestruktur fort. Ein tempramentvoller Wein der sowohl die weibliche Seele als auch den männlichen Charakter anspricht. En Paradebeispiel dafür, dass ein guter Bordeaux nicht immer unverhältnissmäßig teuer sein muss.

35,70 EUR
47,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
St. | 0,75 l Flasche:
 
1 bis 4 (von insgesamt 4)