Pessac-Léognan

Pessac-Léognan hat seine Wurzeln in den Weinbergen, die bereits vor 2.000 am Rande des Hafens von Bordeaux angelegt wurden. Im 18. Jahrhundert schließlich wurde es als "New French Claret" wiederbelebt und 1987 zur Appellation Pessac-Leéognan erklärt. In den letzten 30 Jahren hat sich die Region mit einer großen Vitalität weiterentwickelt und bietet heute ein außergewöhnliches Potenzial für große Weine.
Das Terroir bestehend aus Hügeln mit Kiesablagerungen, die in fast 2 Millionen Jahren von der Garonne hier abgelagert wurden, durchmischt mit Sand, Lehm und Kalkstein und einer Dicke von 20 cm bis 3 Meter. Klimatisch wird die Appellation von den windabhaltenden und feuchtigkeitspendenen Wäldern im Westen und der frostmildernden Garonne  im Osten.
Heute sind ca. 1.610 Hektar mit Reben bepflanzt, davon ca. 80% mit Rotwein (Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Carmenere, Malbec, Petit Verdot) und 20% mit Weißwein (Sauvignon Blanc, Semillon, Muscadelle, Sauvignon Gris). Die Pflanzdichte beträgt min. 6.500 Reben/Hektar. Es gibt ca. 97 Weinproduzenten in Pessac-Léognan.
Die Weine der Appellation Pessac-Léognan weisen ein breites Aromenspektrum auf: Reife Früchte, Johannisbeere, Veilchen, mineralische Noten, mitunter Mandeln. Im Mund zeigen sie viel Körper und eine gute Tanninstruktur, lang anhaltendes Gefühl im Abgang
.
 
 
Chateau CarbonnieuxChateau de CruzauPessac Leognan Vignoble    
 

Filter
-
Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!
Clos Marsalette

Der Jahrgang ist trotz schwieriger Bedingungen während des Jahres im Weinberg an der oberen Leistungsgrenze. Dunkle Früchte wie Brombeere und schwarze Kirsche dominieren vor einem Hintergrund von Gewürzen und Lakritze. Im Mund zeigt er sich genauso opulent mit cremigen Tanninen und langem Abgang. Noch leicht adstringierend empfehlen wir ihn ab 2025.

24,90 EUR
33,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
L'Abeille de Fieuzal

Die Farbe ist tief und dunkel, erinnert an schwarze Kirschen, mit feinen granatroten Reflexen. In der Nase bietet der Wein reife und doch subtile Aromen, die von intensiven dunklen Früchten wie schwarzen Johannisbeeren und Blaubeeren sowie von Lakritze mit einem Hauch frischer Minze geprägt sind. Die Aromen sind diskret, raffiniert, elegant und modern. Der Auftakt ist charmant, mit einer seidigen Struktur und einem tanninhaltigen Charakter, der sich im Abgang zeigt.

25,90 EUR
34,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Château Lespault-Martillac

Maulbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren - ein intensiver Mix aus dunken Beeren mit etwas Schokolade im Hintergrund. Im Mund komplex, gut ausgewogen und schön zu trinken. Ungezwungener Genuss in frühen Jahren.

29,90 EUR
39,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Château Smith-Haut-Lafitte
Die Farbe ist tief dunkelrot, fast schwarz und sehr dicht. Die Nase ist ausdrucksstark mit einer Mischung aus schwarzen und roten Früchten (Brombeeren, schwarze Johannisbeeren, Kirschen) und Gewürzen, die sehr charakteristisch für die sehr gute Reife dieses Jahrgangs sind. Das Schwenken enthüllt noch mehr Komplexität mit zarten floralen Noten. Am Gaumen .......
139,00 EUR
185,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Château Smith-Haut-Lafitte
Dieser Wein hat eine dunkelrote, fast schwarze Farbe. Die Nase duftet nach frischen Früchten (Himbeeren, Kirschen, Erdbeeren) und nach dem Schwenken im Glas nach komplexeren Noten von Gewürzen, getrockneten Kräutern, Fenchel und einer leichten blumigen Nuance.
Am Gaumen ist der Wein geradlinig und ausgewogen, mit guter Konzentration und viel ......
149,50 EUR
199,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Malartic Lagraviere

Im Glas zeigt sich ein schönes dunkles Granatrot. Die Nase ist außergewöhnlich: Rauchig unterlegt mit Heidelbeeren, dunklen Kirschen, schwarzen Johannisbeeren und etwas Kakao. Am Gaumen spürt man sofort das kraftvolle, solide Tanningerüst. Die Frucht ist präsent, wobei die schwarzen Früchte, vor allem Kirsche, in den Vordergrund treten. Im Abgang mineralisch und mit ........

67,90 EUR
90,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Château Smith-Haut-Lafitte
NEU
Im Glas zeigt sich der Wein mit einem dunklen, etwas verschwommenen Rot. Am Anfang ist er in der Nase sehr verhalten, mit zunehmender Luftzufuhr  zeigen sich die Aromen von dunklen Früchten die mit einem Hauch Meeresbrise einhergehen. Im Hintergrund ist etwas Lakritze zu erahnen. Am Gaumen ist der Wein mittelkräftig. Zu den dunklen Fruchtaromen .......
99,90 EUR
133,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Les Carmes Haut Brion 2016

Schon im Glas zeigt sich der Wein mit einer intensiven dunkelroten Farbe und schönen Reflexen. Die Nase ist erfüllt von intensiven Aromen von Heidelbeeren, Schwarzen Johannisbeeren, Kirschkonfitüre und kräuterigen Noten und das alles sehr ausgewogen und mit einer unglaublichen Intensität. Am Gaumen zeigt er sich ebenso intensiv und addiert vielleicht noch erdige Noten hinzu. Sehr schöner Jahrgang und ein Versprechen für die Zukunft.

217,50 EUR
290,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
St. | 0,75 l Flasche:
 
Chateau Les Carmes Haut Brion 2016
Im Glas ein intensives Rubinrot mit violetten Reflexen. In der Nase ein intensives Bouquet von dunklen Früchten wie Brombeeren und Pflaumen, begleitet von würzigen Kräuternuancen und Vanille.
Am Gaumen dominieren rote Früchte die in einer unglaublichen Textur daherkommen. So seidig und vollmundig dass man den Wein gar nicht schlucken möchte. Wer es dennoch macht, wird auch hier nicht entäuscht. Lang anhaltend verabschiedet sich der Wein nur gaaaanz langsam. Ganz gewiß ein hervorragender Wein, der in keinem Keller fehlen sollte.
212,00 EUR
282,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
St. | 0,75 l Flasche:
 
1 bis 10 (von insgesamt 10)